Technische Übersetzung Italienisch

mit Sachverstand und Präzision.

Seit 1997.

Fachübersetzungen Technik & Industrie

Zwei Hände und eine Partitur machen noch keinen Klavierspieler. Ebenso brauchen Sie für eine gute Übersetzung im Bereich Industrie & Technik mehr als nur gute Sprachkenntnisse und ein einschlägiges Wörterbuch. Technischer Sachverstand, gewissenhafte Recherche, solides Handwerk und nicht zuletzt ein gesunder Hang zur Perfektion – das sind die Zutaten für die präzise, terminologisch korrekte und konsistente Übersetzung Ihrer technischen Dokumentation. Bedienungsanleitungen, Benutzerhandbücher, Datenblätter, Produktbeschreibungen und Kataloge: Pougin Fachübersetzungen steht für Übersetzungen mit Sachverstand. In und aus dem Italienischen und Englischen. Seit 25 Jahren.

Technische Übersetzung Italienisch – Branchen

Nachfolgend sehen Sie eine Auswahl der Branchen, in denen das Übersetzungsbüro Pougin am häufigsten arbeitet.

 Maschinenbau / Werkzeuge
 Fabrikautomation & Robotik
Logistik
Umwelt-, Energie-, Abfalltechnologie
Lebensmittel, Nahrungsergänzungsmittel
Logistik
 Schiffsbau
Kühl- und Klimatechnik
Metallindustrie
Landwirtschaft & Pflanzenschutz
Kühl- und Klimatechnik
Anlagenbau
Glas- und holzverarbeitende Industrie

Test me!

Machen Sie sich vorab ein Bild von der Qualität der Leistungen meines Übersetzungsbüros und fordern Sie eine kostenlose Probeübersetzung eines technischen Textes an (bis 800 Zeichen).

Ihre Sparte ist nicht dabei? Kontaktieren Sie mich einfach per E-Mail. Falls ich die nötigen fachlichen Kompetenzen nicht bereitstellen kann, setze ich Sie mit einem fachlich kompetenten Ansprechpartner aus meinem Netzwerk in Verbindung.

Mit fundiertem Fachwissen, akkurater Arbeit und langjähriger Erfahrung stehe ich Ihnen auch bei der rechtssicheren Übersetzung von Texten mit juristischem Hintergrund kompetent zur Seite. Bei Bedarf auch in Form einer beeidigten Übersetzung (sogenannte „beglaubigte Übersetzung“, d.h. mit Stempel und Unterschrift des ermächtigten bzw. beeidigten Übersetzer) oder mit Überbeglaubigung bzw. Apostille (Stempel des Gerichts).