Übersetzung mit Bestätigungsvermerk in Dortmund, NRW und bundesweit

Professionell. Schnell. Unbürokratisch.

Amtliche Übersetzung Italienisch <-> Deutsch

Seit über zwei Jahrzehnten unterstütze ich als staatlich anerkannte Übersetzerin und Dolmetscherin für Italienisch mit Standort in Dortmund Geschäfts- und Privatkunden unter anderem mit anspruchsvollen Rechtsübersetzungen.

Darüber hinaus bin ich vom OLG Hamm seit 1997 befugt, als ermächtigte Übersetzerin und allgemein vereidigte Dolmetscherin für die italienische Sprache sogenannte beglaubigte Übersetzungen aus dem Italienischen bzw. ins Italienische anzufertigen und als vereidigte Italienisch-Dolmetscherin vor Gericht, bei Behörden und notariellen Beurkundungen tätig zu werden.

Pougin - Beglaubigte Übersetzung Italienisch-Deutsch

Beglaubigte Übersetzung Italienisch – Deutsch

Katrin Pougin | seit 1997 ermächtigte Übersetzerin und allgemein vereidigte Dolmetscherin für die italienische Sprache

(weitere Sprachen auf Anfrage)

Darauf können Sie sich verlassen

Schnelle, professionelle Abwicklung

  1. 1
    Dokument zusenden

    Sie übermitteln mir das zu übersetzende Dokument per E-Mail (info@pougin.de), Fax (0231-515361) oder ganz einfach über das Anfrage-Formular, mit dem die wichtigsten Aspekte für die meisten Übersetzungsprojekte direkt abgefragt werden. Für komplexere Vorhaben oder bei Fragen stehe ich gerne auch telefonisch bereit (0231 – 598244). Zögern Sie nicht, sich mit mir in Verbindung zu setzen.

  2. 2
    Angebot erhalten

    Sie erhalten zeitnah ein kostenloses, unverbindliches Angebot mit Angabe des Festpreises, der Bearbeitungszeit („von-bis“-Zeitspanne), der Zahlungsbedingungen und weiteren nützlichen Informationen für eine reibungslose Abwicklung gegenüber dem jeweiligen Amt oder der Behörde.

  3. 3
    Angebot bestätigen

    Sie bestätigen das Angebot schriftlich. (Bei Privatkunden gilt die Zahlung des im Angebot angeführten Gesamthonorars als Auftragsbestätigung). Außerdem teilen Sie mir die Anschrift mit, an die die Übersetzung per Post verschickt werden soll.

  4. 4
    Übersetzung erhalten

    Nach Eingang Ihrer Beauftragung teile ich Ihnen den konkreten Liefertermin innerhalb der im Angebot genannten Zeitspanne mit. Als letzten Schritt erhalten Sie meine Postsendung mit der beglaubigten Übersetzung und der Rechnung. Selbstverständlich fristgerecht.

  5. 5
    Vertrauliche Behandlung

    Ich sichere schon jetzt die absolut vertrauliche Behandlung Ihrer Angaben zu. Bei einer Kontaktaufnahme über Whatsapp sollten Sie allerdings bedenken, dass Ihre Daten in die USA übermittelt werden. Nutzen Sie Whatsapp daher nur für den ersten Kontakt und übermitteln Sie danach Ihre Dokumente sicher über das Kontaktformular oder per E-Mail an info@italienischprofi.de.

Was kostet eine

beglaubigte Übersetzung für Italienisch

Das Honorar für eine beglaubigte Übersetzung ins Italienische (oder Italienisch > Deutsch) hängt vor allem vom Umfang der Übersetzung ab. Ohne vorherige Textansicht ist daher kein Kostenvoranschlag möglich.

Weitere Informationen über die immer transparente Preisgestaltung entnehmen Sie bitte der Seite „Preise

Auf Anfrage übermittle ich Ihnen umgehend ein kostenloses und unverbindliches Angebot (wenn möglich als Pauschalpreis).

Angebot für Juristen & Unternehmen

Seit 1997 unterstützt Pougin Fachübersetzungen Anwaltskanzleien und Unternehmen mit rechtskonformen Übersetzungen, die auf Wunsch als beglaubigte Übersetzungen bereitgestellt werden:

  1. 1
    Verträge

    zum Beispiel

    • Kaufvertrag, Leasingvertrag
    • Pachtvertrag, Mietvertrag,
    • Franchisevertrag, Vertragshändlervertrag
    • Handelsvertretervertrag, Provisionsvertrag
    • Vertriebsvertrag, Vertriebshändlervertrag
    • Rahmenvertrag
    • Lizenzvertrag
    • Vertragsentwurf
    • Gesellschaftervertrag
    • Werkvertrag
    • Nachunternehmervertrag
    • Arbeitsvertrag

  2. 2
    Gerichtliche Dokumente

    • Gerichtsurteil, Gerichtsbeschluss
    • Klageschrift
    • Schriftsatz
    • Antrag
    • Verfügung
    • Gutachten
    • Mahnbescheid
    • Vollstreckungsbescheid

  3. 3
    Geschäftsunterlagen

    • Satzung
    • Gesellschaftervertrag
    • Handelsregisterauszug
    • Gründungsurkunde
    • notarielle Vollmacht
    • AGB
    • Angebot, Kostenvoranschlag
    • Datenschutzerklärung
    • Cookie-Hinweis
    • Ausschreibungsunterlagen
    • Zertifizierung
    • Führungszeugnis

  4. 4
    Bescheinigungen

    zum Beispiel

    • Konformitätsbescheinigung
    • Zeugnis
    • Führungszeugnis
    • Zertifizierung
    • Unbedenklichkeitsbescheinigung
    • Police

Angebot für Privatkunden

Unbürokratisch und schnell erledigt das Übersetzungsbüro die beglaubigte Übersetzungen von Schriftstücken aus folgenden Bereichen:

  1. 1
    Ehe/Familie

    • Ehefähigkeitsbescheinigung
    • Heiratsurkunde
    • Scheidungsurteil
    • Mutterschaftsanerkennung
    • Vaterschaftsanerkennung
    • Geburtsurkunde
    • Testament
    • Schenkung
    • Vollmacht

  2. 2
    Ausbildung/Karriere

    • Abiturzeugnis, Universitätszeugnis, Diplom
    • Approbation
    • Lebenslauf
    • Bewerbungsunterlagen
    • Führungszeugnis

  3. 3
    Verträge

    • Arbeitsvertrag
    • Mietvertrag
    • Übergabeprotokoll
    • Schenkungsvertrag

  4. 4
    Auto/Haus/Steuern

    zum Beispiel

    • Versicherungspolice
    • Kaufvertrag Immobilie/Grundstück
    • Vollmacht, Sondervollmacht
    • Steuererklärung
    • Führerschein

Fragen & Antworten

Beglaubigte Übersetzung

Was ist eine beglaubigte Übersetzung?
Die offizielle Bezeichnung lautet „Übersetzung mit Bestätigungsvermerk“. Allerdings sind neben dem Ausdruck „beglaubigte Übersetzung“ auch andere Begriffe gängig wie amtliche Übersetzung, bestätigte Übersetzung, beeidigte Übersetzung, bescheinigte Übersetzung oder auch Urkundenübersetzung. Gemeint ist jeweils eine schriftliche Übersetzung, deren Richtigkeit und Vollständigkeit von einem ermächtigten Urkundenübersetzer mit seiner Unterschrift und einem Stempel bestätigt wird.
Ist eine beglaubigte Übersetzung überall gültig?
Eine beglaubigte Übersetzung aus dem Italienischen wird in ganz Deutschland von den Behörden anerkannt. Dient die Übersetzung zur Vorlage bei einer italienischen Stelle oder Behörde ist gegebenenfalls eine Apostille oder eine Überbeglaubigung durch das italienische Konsulat nötig. Sprechen Sie mich zur Klärung einfach an.
Muss man für eine beglaubigte Übersetzung unbedingt das Original einreichen?
Die Antwort hängt u.a. auch von der Behörde oder Stelle, bei der die Übersetzung eingereicht wird, ab. Klären Sie diesen Punkt im Vorfeld ab oder setzen Sie sich mit mir in Verbindung, um beurteilen zu können, was im Einzelfall erforderlich ist.
Was kostet eine beglaubigte Übersetzung aus dem Italienischen oder ins Italienische?
Das Übersetzungshonorar hängt wie bei „einfachen“ Übersetzungen vor allem von dem Umfang ab. Lassen Sie mir das zu übersetzende Dokument in gut lesbarer Form (als PDF oder Bild-Datei) zukommen (Kontaktangaben) und Sie erhalten ein unverbindliches Angebot mit weiteren nützlichen Informationen für die reibungslose Abwicklung Ihres Behördenvorgangs.
Wie lange ist eine beglaubigte Übersetzung gültig?
Eine beglaubigte Übersetzung ist unbefristet gültig. Allerdings kann es sein, dass das Ausgangsdokument, das übersetzt werden soll, nach einer bestimmten Zeit verfällt. Achten Sie also auf die Gültigkeitsdauer des Ausgangsdokuments.
Sprachkombination

Italienisch-Deutsch-Englisch (weitere auf Anfrage)

  • Beglaubigte Übersetzung Deutsch-Italienisch Führungszeugnis

  • Beglaubigte Übersetzung Satzung

  • Anwaltsschrift Italienisch übersetzen 

  • Beglaubigte Übersetzung Handelsregisterauszug ins Italienische

  • Beglaubigte Übersetzung Steuererklärung

  • Beglaubigte Übersetzung Bewerbungsunterlagen

  • Beglaubigte Übersetzung Italienisch-Deutsch Kaufvertrag

  • Beglaubigte Übersetzung aus dem Italienischen Immobilienvertrag

  • Beglaubigte Übersetzung Führerschein

  • Notarielle Vollmacht übersetzen lassen 

  • Beglaubigte Übersetzung Führungszeugnis ins Italienische

  • Beglaubigte Übersetzung Italienisch einer Meldebescheinigung

  • Juristische Übersetzung, Rechtsübersetzung

  • Vertragsübersetzung Italienisch-Deutsch

  • Notarielle Urkunde übersetzen lassen

  • Hochwertige Italienisch-Übersetzung im Bereich Wirtschaft

  • Geschäftsbericht professionell übersetzen

  • Amtliche Übersetzung ins Italienische eines Gutachtens

  • Webseite ins Italienische übersetzen

  • professionelle Übersetzung Gesellschaftervertrag

  • Apostille, Legalisation, Überbeglaubigung

Kunden, die Pougin Fachübersetzungen vertrauen

Rechtsübersetzung Italienisch-Deutsch

Als Italienisch-Übersetzer mit Standort in Dortmund unterstütze ich Kunden aus NRW, bundesweit und aus dem Ausland mit professionellen Sprachdienstleistungen, insbesondere auch mit der beglaubigten Übersetzung von Urkunden und Bescheinigungen aus dem Italienischen bzw. ins Italienische. Weitere Sprachen auf Anfrage an info@pougin.de.

Amtliche Italienisch-Übersetzung in DeutschlandBerlin, Bielefeld, Bochum, Bonn, Bremen, Dortmund, Dresden, Duisburg, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, München, Münster, Nürnberg, Stuttgart, Wuppertal
Amtliche Italienisch-Übersetzung in NRWAachen, Ahaus, Altena, Arnsberg, Ascheberg, Beckum, Bergisch Gladbach, Bielefeld, Bochum, Bonn, Bottrop, Castrop-Rauxel, Detmold, Dorsten, Duisburg, Düren, Düsseldorf, Essen, Gelsenkirchen, Gladbeck, Gütersloh, Hagen, Hamm, Hattingen, Herne, Iserlohn, Köln, Kleve, Krefeld, Leverkusen, Lippstadt, Lüdenscheid, Lünen, Marl, Meschede, Minden, Moers, Mönchengladbach, Mülheim an der Ruhr, Münster, Neuss, Oberhausen, Paderborn, Ratingen, Recklinghausen, Remscheid, Rheda-Wiedenbrück, Rheine, Sankt Augustin, Siegen, Soest, Solingen, Steinfurt, Troisdorf, Velbert, Viersen, Warburg, Wickede, Winterberg, Witten, Wuppertal